Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Regionale Best-Practice Unternehmen

111 Institutionen, Betriebe, Unternehmen und Angehörige freier Berufe mit Sitz in Bayern haben sich beim Wettbewerb SIEgER 2013 beworben. Sie alle haben erkannt, wie wichtig ein familienfreundliches Arbeitsumfeld ist und sind damit bestens gerüstet für die Zukunft.

Für jeden bayerischen Regierungsbezirk wählten unabhängige Jurorinnen und Juroren die Best-Practice Unternehmen beim SIEgER 2013 aus. Bei der Vielzahl der engagierten Unternehmen fiel die Auswahl nicht leicht. Die Regional-Jurys entschieden sich für die folgenden Unternehmen:

Mittelfranken

  • Kategorie „kleine Unternehmen“:
    • Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Fürth e. V.
  • Kategorie „mittlere Unternehmen“:
    • IFS Deutschland GmbH &Co. KG, Erlangen
    • Luxhaus Georgensgmünd
    • Sozialzentrum der Diakonie Nürnberger Süden gGmbH
  • Kategorie „große Unternehmen“:
    • Technische Hochschule Nürnberg
    • Klinikum Nürnberg

Oberbayern

  • Kategorie „kleine Unternehmen“:
    • Fördergesellschaft IZB mbH, Planegg/Martinsried
    • PATERIS Patent- und Rechtsanwälte, München
    • w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH, München
  • Kategorie „mittlere Unternehmen“:
    • Dinzler Kaffeerösterei AG, Irschenberg
    • Pape & Co. - Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung München
  • Kategorie „große Unternehmen“:
    • Astrium GmbH, Taufkirchen
    • BMW AG, München
    • Willy Bogner GmbH & Co.KGaA, München

Unterfranken

  • Kategorie „mittlere Unternehmen“:
    • Gleich GmbH, Aschaffenburg
    • Maintal Konfitüren GmbH, Haßfurt
    • SALT Solutions GmbH, Würzburg
    • Trips GmbH, Grafenrheinfeld
  • Kategorie „große Unternehmen“:
    • Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg
    • Krankenhaus St. Josef, Schweinfurt
    • Vogel Business Media GmbH & Co.KG, Würzburg
    • WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld

Oberpfalz

  • Kategorie „mittlere Unternehmen“:
    • Globus Handelshof St. Wendel GmbH & Co. KG, Betriebsstätte Schwandorf
    • Stangl & Co. GmbH Präzisionstechnik, Roding
    • Wohnungsbau und Siedlungswerk Werkvolk eG, Amberg
  • Kategorie „große Unternehmen“:
    • Barmherzige Brüder Reichenbach
    • OSRAM Opto Semiconductors GmbH, Regensburg
    • Universität Regensburg

Schwaben

  • Kategorie „mittlere Unternehmen“:
    • FAIST Anlagenbau GmbH, Krumbach
    • REFLEXA-WERKE Albrecht GmbH, Rettenbach
  • Kategorie „große Unternehmen“:
    • Stadtsparkasse Augsburg

Oberfranken

  • Kategorie „kleine Unternehmen“:
    • AFW Creativ Stickerei GmbH, Marktleugast
    • REWE Rudel OHG, Bamberg
  • Kategorie „mittlere Unternehmen“:
    • Datex Perfekt GmbH, Küps
    • Gedikom GmbH, Bayreuth
  • Kategorie „große Unternehmen“:
    • Deutsche Telekom Technik GmbH, NL Süd, Bayreuth
    • Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim e.V.
    • Sparkasse Bamberg

Niederbayern

  • Kategorie „mittlere Unternehmen“:
    • GSI Engineering GmbH, Eging am See
    • T.CON GmbH & Co.KG & t.serv AG, Plattling
  • Kategorie „große Unternehmen“:
    • Linhardt GmbH & Co. KG, Viechtach
Zusätzliche Informationen

Sozialministerin
Emilia Müller

Staatsministerin Emilia Mueller

Die Schirmherrin des Wettbewerbs gratuliert den SIEGER-Award-Gewinnern 2013.

Impressionen der Veranstaltung 2013

1307-227fokus

Finden Sie hier...

Haben Sie Fragen?

Ansprechpartner

Wenden Sie sich gerne jederzeit an
Sabine Athen
Leitstelle für Gleichstellung von Frauen und Männern, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

Telefon: 089 1261-1515
E-Mail: chancengerecht@ zukunftsministerium. bayern.de